Freizeitangebote und Sehenswertes

Ihr Urlaub bei uns im Haus Seestern wird definitiv nicht ausreichen, um alle Freizeitangebote der Region zu nutzen. Wir möchte Ihnen daher nur einen kleinen Überblick über Möglichkeiten der Gestaltung Ihres Aufenthaltes aufzeigen.

Freizeitangebote

Natürlich stehen den Gästen unseres Hauses zunächst die Einrichtungen des Parks zur Verfügung (teilweise gegen Gebühr, nicht alle sind ganzjährig in Betrieb):

Sehenswertes

In der Nähe des Ferienparks finden Sie einen Reitstall. Der Marinehafen Den Helder, Alkmaar und das Ijsselmeer sind nicht weit entfernt und auch die Insel Texel mit Ihrer Seehundaufzuchtstation liegt förmlich vor der Tür. Pittoreske kleine Dörfchen säumen die Küste. Hier bekommen Sie fangfrischen Fisch zu günstigen Preisen. Im Frühjahr tauchen die weitläufigen, bunten Blumenfelder die Landschaft in ein riesiges Farbenmeer. Die langen, breiten Sandstrände laden nicht nur im Sommer zu stundenlangen Spaziergängen ein. Nordholland hat nachweislich die meisten Sonnenstunden der Niederlande. Hier im traditionellen Holland drehen sich noch dutzende alte Windmühlen. Erleben Sie Holland aus dem Bilderbuch.

Sehenswerte Orte

Sehenswerte Wochenmärkte

WochenmarktBesonderheitenÖffnungszeiten
Wochenmarkt in MedemblikImmer Montags.
Käsemarkt EdamAm Kaasmarkt vor dem bunt bemalten Gebäude der Käsewaage (Kaaswag).Im Juli und August jeden Mittwoch 10.30 - 12.30 Uhr
Wochenmarkt in EnkhuizenImmer Mittwochs.
Westfriesische Markttage in SchagenViele Verkäufer und Besucher tragen alte, westfriesische Trachten.Von Ende Juni bis Ende August
immer Donnerstag vormittags.
Märkte in AlkmaarKäsemarkt am Kaasmarkt.Jeweils der 1. Freitag im April bis 1. Freitag im September: 10 - 12.30 Uhr.
Fischmarkt in Mient.Jeden Freitag und Samstag zwischen 9 - 12 Uhr.
Juttersmarkten in Den Helder(Krammarkt) gesamte Innenstadt.Ende Juni bis Ende August immer dienstags.
Wochemarkt in HoornImmer samstags.
Wochemarkt in VolendamImmer samstags.
Nachtmarkt CamperduinHondsbossche Zeewering.Juli und August immer freitags alle 2 Wochen 20 – 1 Uhr nachts.

Museen

MuseumWas gibt es dortÖffnungszeitenEintrittspreise
Holländisches Käsemuseum

Alkmaar

Waaggebouw am Käsemarkt
April - Okt. und in den Weihnachtsferien mo - sa 10-16 UhrErwachsene: 3 €, Kinder 1,50 €
Städtisches Museum

Alkmaar

Canadaplein 1
di - fr 10-17 Uhr, sa + so 13-17 UhrErwachsene: 8 €, Senioren 5 €, Kinder frei
Marinemuseum

Den Helder

Hoofdgracht 3
Hält die große Tradition der holländischen Seefahrtsgeschichte genauso wach, wie die alljährlichen Flottentage. Es kann auch ein altes U-Boot besichtigt werden.Nov.-April: di - fr 10-17 Uhr so + feiertags 12-17 Uhr

Mai - Okt. mo - fr 10-17 Uhr sa, so+ feiertags 12-17 Uhr
Erwachsene: 6 €, Kinder 3 €
Seenotrettungs-Museum

Den Helder

Bernhardtplein
23 März bis 3 November täglich 10.00-17.00 Uhr
21 Dezember bis 5 Januar täglich 10.00-17.00 Uhr

außerhalb dieser Zeiten sonntags 10.00-17.00 Uhr
Erwachsene 7,50 €, Kinder 6 €, Familie (max. 5 Personen) 20 €
Alte Reichswerft Willemsoord

Den Helder

Weststraat 1
In den alten Arsenalen aus napoleonischer Zeit sind alte Werkstätten hergerichtet worden. Besuchen Sie mehrere Museumsschiffe und den maritimen Erlebnispark Nederland over Zee.
Fort Kijkduin und Seeaquarium

Den Helder
Nordwestlichste Bastion der napoleonischen Festungsanlagen. Dem Museum wurde ein Seeaquarium angegliedert. Beim Fort erhebt sich der 64 m hohe Leuchtturm „De lange Jaap“.Täglich 10-18 Uhr Führungen Fort und Aquarium 11, 13 + 15 UhrErwachsene 8 €, Kinder 5,50 €, Senioren 7 €
Puppen- und Spielzeugmuseum

Den Helder

Binnenhaven 25
Umfangreiche Kollektion von Käthe-Kruse-PuppenMärz-Okt. do - sa 14-17 Uhr

ansonsten nach Vereinbarung
Erwachsene 5 €, Kinder 2,50 €
Zuiderzeemuseum

Enkhuizen

Wierdijk 12-22
Bestehend aus einem Binnenmuseum, das in ehemaligen Lagerhäusern der Ostindischen Kompanie aus dem 17. Jhd untergebracht ist und sich der holländischen Seefahrt widmet sowie einem riesigen Freilichtmuseum, in dem mehr als 130 historische Bauwerke aus über 30 Ortschaften rund um die Zuiderzee zusammengetragen wurden. In den Häusern, die fast alle betreten werden können, führen „Schauspieler“ in alter Tracht das Alltagsleben der damaligen Zeit nach.April - Okt. 10-17 Uhr, Nov. - März nur Binnenmuseum (01.01. + 25.12. geschlossen)Erwachsene 7,25 €, Kinder 4,35 €, Senioren 7 €
Flaschenschiffmuseum

Enkhuizen

Zuderspui 1
April - Okt. 10-17 Uhr Nov - März di - so 11-16 Uhr
Westfriesisches Museum

Hoorn

Rode Steen 1
Mit Exponaten der Stadtgeschichte, seiner Bewohner und des Seehandels.di - fr 11-17, sa + so 13-17 Uhr

(01.01., 30.04., 3. Montag im August und 25.12. geschlossen)
Erwachsene 6,50 €
Spielzeugmuseum De Kijkdoos

Hoorn

Italiaanse Zeedijk 106
Nicht nur für Kinderdi - so 11-17 Uhr

(30.04., 25.+ 26.12. geschlossen)
EcoMare

Insel Texel

in den Dünen von De Koog
Zentrum für Wattenmeer und Nordsee mit einer Seehund-Aufzuchtstation. täglich 10-17 Uhr (geschlossen 01.01. + 25.12.)

Seehundfütterung täglich 11+15 Uhr
Erwachsene 12 €, Kinder ab 4 Jahre 8 €
Strandräubermuseum „Maritiem en Juttersmuseum“

Insel Texel

Oudeschild

Barentszeestraat 21
Mit Exponaten zur maritimen Geschichte der Inseldi - sa 10-17 Uhr (Juli + August auch montags)

so + Feiertag 12-17 Uhr
Erwachsene 8,50 €, Kinder ab 4 Jahre 6,50 €
Luftfahrtmuseum

Insel Texel

Vliegfeld Texel
Infos zum 1937 eröffneten Flughafen und die deutsche Besatzungszeit des Zweiten Weltkrieges14 Tage vor Ostern - Herbstferien, täglich 11-17 UhrEintritt 3 €, Kinder 1,85 €
Marker Museum

Marken

Kerkbuurt 44
Mit typischen Alltagsgegenständen der Marker HolzhäuserOstern – Okt. 10-17 UhrErwachsene 2,50 €, Kinder 1,25 €
Bäckereimuseum

- Medemblik -

Nieuwstraat 8
Aus dem Jahre 1613di - so 12-17 UhrErwachsene 6 €, Kinder ab 3 Jahre 4 €
Dampfmaschinenmuseum

Medemblik

Oosterdijk
Dampfpumpenwerk aus dem 19. Jhd.Mitte Feb – November 10-17 UhrErwachsene 6 €, Kinder 4,50 €, Senioren 5 €
Kasteel Raboud

Medemblik

Oudevaartsgard 8
1288 errichtete Zwingburg1 Mai - 15 September mo - so 11-17 Uhr

16 September - 30 April so 14-17 Uhr
Erwachsene 5,50 €, Kinder ab 4 Jahre 3,50 €, Senioren 4,50 €
Museumsbauernhof Allerhande

Wieringen

Hyppolytushoef,

Noordburenweg 13
April/Mai sa + so 14-17 Uhr

Juni-Aug. mi - so + feiertags 11-17 Uhr

Sept. sa + so 14-17 Uhr

Naturreservat „Het Zwanenwater“

600 qm großes Dünengebiet südlich von Callantsoog. Seine abwechslungsreiche Landschaft aus Dünen, eingebetteten Seen und Teichen sowie Schilf- und Sumpfgebieten, durchsetzt von Weiden, Heidefeldern und kleinen Wäldchen ist einmalig auf der Welt. Hier gibt es eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. Im Sommer blühen sogar Orchideen. Das Gelände hat vor allem große Bedeutung als Brutstätte und Durchzugsgebiet für Vögel. An die 70 verschiedenen Brutvogelarten hat man gezählt. Darunter unter anderem der sehr seltene Löffelreiher. Hunde, Rad fahren und joggen sind hier verboten. Geöffnet ist im Sommer von 7 – 21 Uhr. Ansonsten ist ab Einbruch der Dunkelheit geschlossen. Eintritt 1,50 €.

Nach oben